Was sind überhaupt Havariefälle?

Was sind Havariefälle? 

  • Gasgeruch
  • Verstopfung WC
  • undichte Wasserleitungen (z.B. Rohrbruch)
  • Verstopfung bzw. Rückstau der Hauptabflussleitung
  • laufende Wasserpülung am WC (wenn das Wasser nicht abgestellt werden kann)
  • Ausfall der Heizungsanlage
  • undichte Heizungsanlage
  • Ausfall der Aufzugsanlage
  • Ausfall der Rolltore (Tiefgarage)
  • Ausfall der Elektrizität
  • Ausfall der gesamten Treppenhausbeleuchtung
  • außergewöhnliche Erwärmung bzw. Schmorgeruch in der E-Anlage
  • Vandalismusschäden (z.B. Haustür eingeschlagen)
  • Durchflutung der Decke
  • Einbruch (Tür- oder Fensterschäden)

Was zählt nicht zu Havarien?

Keine Havarien:

  • tropfender Wasserhahn
  • Heizung heizt nur teilweise
  • verstopfte Badewannen, Duschen, Waschbecken
  • klemmende bzw. schwergängige Fenster oder Türen
  • Dauerlicht im Treppenhaus

Erreichbarkeit - Rund um die Uhr

Im Havariefall sind wir rund um die Uhr erreichbar:

Telefonnummer: 03332/537836